zurück drucken nach oben

Ausschreibungen und Vergaben

Öffentliche Ausschreibungen:

 

Ex-Ante Veröffentlichungen:


Gemäß § 19 Abs. (3) VOB/A haben Auftraggeber fortlaufend auf Internetportalen oder in ihren Beschaffungsprofilen über beabsichtigte Beschränkte Ausschreibungen nach §3 Abs. (3) Nr. 1 ab einem voraussichtlichen Auftragswert von 25.000 € ohne Umsatzsteuer zu informieren. Im Nachfolgenden informiert das Bauamt der Stadt Lichtenfels als öffentlicher Auftraggeber über folgende vorgesehenen "Beschränkten Ausschreibungen":

 

Auftragsgegenstand,

Leistungsart, Umfang

Ausführungsort Zeitraum Ansprechpartner
Deckensanierung Rennleinsweg Oktober bis November 2022 Georg Deuerling
Fördertechnik Stadtbücherei Lichtenfels, Marktplatz 10 Oktober 2022 bis September 2024 Dipl.-Ing. Christian Vogel



Ex-Post Veröffentlichungen


Gemäß § 20 Abs. (3) VOB/A hat der Auftraggeber nach Zuschlagserteilung auf geeignete Weise, z.B. auf Internetportalen, zu informieren, wenn bei

  1. Beschränkten Ausschreibungen ohne Teilnahmewettbewerb der Auftragswert 25.000 € ohne Umsatzsteuer übersteigt.
  2. Freihändigen Vergaben der Auftragswert 15.000 € ohne Umsatzsteuer übersteigt.

 

Diese Informationen sollen mindestens 6 Monate vorgehalten werden. Im Nachfolgenden informiert das Bauamt der Stadt Lichtenfels als öffentlicher Auftraggeber über folgende "Freihändigen Vergaben" und "Beschränkten Ausschreibungen" gemäß VOB/A:

 

 

Vergabeverfahren Auftragsgegenstand Ausführungsort Unternehmen
Öffentliche Ausschreibung Detailuntersuchung für Altablagerung Reitplatz Lichtenfels Main Umwelt GmbH
Beschränkte Ausschreibung

Glasfaseranschlüsse und WLAN für öffentliche Schulen und dem Rathaus

Lichtenfels

Deutsche Telekom

Business Solutions GmbH

 

 

 

Kontaktdaten:

Stadt Lichtenfels
Bauamt - Vergabestelle
Marktplatz 1 + 5
96215 Lichtenfels