Baumaßnahme Mainau

 

Im Zuge der anstehenden Sanierung der Straße Mainau verlegen die Stadtwerke Lichtenfels die Hauptleitungen für Gas und Wasser. Dabei werden auch die Hausanschlüsse erneuert bzw. umgebunden. Während der Baumaßnahmen für den Leitungsbau ist abschnittsweise eine halbseitige Sperrung vorgesehen. Die Einfahrten bzw. Überfahrten sind weitestgehend gewährleistet.

Als Beginn der Baumaßnahme ist der 12. Juni eingeplant. Der Leitungsbau ist voraussichtlich bis Mitte Juli abgeschlossen.

Im anschließenden Straßenbau, der voraussichtlich Ende Juli startet, sind abschnittsweise Vollsperrungen notwendig. Dazu wird noch einmal gesondert informiert. Ansässige Unternehmen und Anlieger können sich dazu zu einer Online-Informationsveranstaltung am 28.06.2023 um 9.00 Uhr unter der E-Mail-Adresse buergermeisteramt@lichtenfels.de anmelden.

Im Zuge dieser Maßnahme werden auch die Bushaltestellen barrierefrei ausgebaut.

Eine Zufahrt zum Fachmarktzentrum ist immer gegeben.