Unterstützung in Zeiten von Corona

Lichtenfels hilft

Ab sofort werden Menschen, die alters- oder gesundheitsbedingt zur Risikogruppe gehören von den Kirchen und der Stadt Lichtenfels unterstützt.

 

Das evangelische Pfarramt organisiert durch ehrenamtliche Personen die Einkäufe von Lebensmitteln, Hygieneartikeln oder Botengänge.

 

Schildern Sie Ihr Anliegen bei den evangelischen Pfarrämtern Lichtenfels (Tel. 09571/2077) und Schney (Tel. 09571/8585), im katholischen Pfarramt Lichtenfels (Tel. 09571/2239) oder uns, der Stadt Lichtenfels (Tel. 09571/795-0). Telefonisch wird anschließend die genaue Abwicklung erklärt und innerhalb eines Tages umgesetzt.

 

Diese Unterstützung ist kostenlos. In dieser schwierigen Zeit müssen wir zusammenhelfen und gerade den Menschen, die zu den Risikogruppen gehören, unter die Arme greifen.

 

Ein herzlicher Dank geht bereits jetzt an die evangelische und katholische Kirche sowie an

alle Helferinnen und Helfer für die großartige Unterstützung.

 

Logo Lichtenfels hilft zusammen

 

 

Weitere Informationen zur Initiative „Unser soziales Bayern: Wir helfen zusammen!“ finden Sie unter folgendem Link: unser.soziales.bayern.de

drucken nach oben